Forschungsgruppen

Mit über 200 wissenschaftlichen und allgemeinen Mitarbeiter*innen, derzeit 14 Forschungsgruppen, dem Lernforschungszentrum Educational Technologies sowie der Forschungsplattform Datascience @ Uni Vienna ist die Fakultät für Informatik an vielen nationalen und internationalen Kooperationsprojekten - gemeinsam mit wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Partner*innen - beteiligt.
Diese Kooperationen ermöglichen neben der Behandlung aktueller Forschungsthemen auch eine forschungsgeleitete Lehre und die Einbindung fortgeschrittener Studierender in ein attraktives, internationales Forschungsklima.
 

Die Forschungsgruppen repräsentieren die drei derzeit an der Fakultät etablierten Forschungsschwerpunkte:

  • Distributed and Multimedia Systems
  • Algorithms, Software and Computing Technologies
  • Knowledge-based Process Management (ab dem kommenden Entwicklungsplan: Knowledge-Based Methods and Technologies for Digitalisation)

Bioinformatics & Computational Biology

DM - Data Mining

MIS - Multimedia Information Systems

SEC - Security & Privacy

VDA -Visualization and Data Analysis

DATA SCIENCE @ Uni Vienna »

Data Science @ Uni Wien is a new research platform at the University of Vienna that presents a hub on all activities in data science at the University of Vienna.

CT-Communication Technologies

EC- Entertainment Computing

SWA - Software Architecture

WST - Workflow Systems and Technology

Cooperative Systems - COSY

SC - Scientific Computing

TAA -Theory and Applications of Algorithms

CSLEARN - Educational Technologies